Eckert Schulen NRW: Bildung vor Ort – Aufstieg für jedermann

Die Eckert Schulen sind eines der führenden privaten Unternehmen für berufliche Bildung, Weiterbildung und Rehabilitation in Deutschland. In der über 70-jährigen Firmengeschichte haben rund 100.000 Menschen einen erfolgreichen Abschluss und damit bessere berufliche Perspektiven erreicht.

Die Eckert Schulen tragen dazu bei, dass möglichst viele eine qualifizierte Aus- und Weiterbildung erhalten. Das Bildungskonzept „Eckert 360 Grad“ stimmt die unterschiedlichen Lebenskonzepte mit den angestrebten Berufswünschen lückenlos und maßgeschneidert aufeinander ab. Die flexible Kursgestaltung, eine praxisnahe Ausbildung und ein herausragendes technisches Know-how sorgen für eine Erfolgsquote von bis zu 100% und öffnen Türen zu attraktiven Arbeitgebern.

Im Jahr 2005 begann die Expansion nach ganz Deutschland – seit 2010 sind die Eckert Schulen in Nordrhein-Westfalen vertreten. Am Anfang stand die Idee von Logistikschulungen für Berufskraftfahrer in Duisburg. Wenige Jahre später ist aus dem damaligen Plan der am schnellsten wachsende private Weiterbildungsanbieter in NRW geworden: Mehr als 1.000 Teilnehmer legen derzeit in verschiedensten Lehrgängen in Köln, Düsseldorf, Duisburg, Dortmund und Wuppertal den Grundstein für eine gute berufliche Zukunft oder haben ihre Weiterbildung bereits erfolgreich abgeschlossen. Besonders beliebt sind dabei Lehrgänge zum Staatlich geprüften Techniker oder Industriemeister IHK, genauso wie die Aufstiegsfortbildungen zum Fachwirt, Fachkaufmann oder Betriebswirt IHK.

Eckert Schulen Duisburg
Tonhallenstraße 16
47051  Duisburg

Telefon: 0203 500 689-0
Mail: duisburg(at)eckert-schulen.de
Internet: www.eckert-schulen.de/weiterbildung-duisburg